Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften

Balz, E. (2021). Sport verstehen und entwickeln. Ein Vier-Felder-Modell. Aachen: Shaker.

Freiwald, J. (2020). Optimales Dehnen3. überarbeitete und erweiterte Auflage. Balingen: Spitta.

Hense, B., Wulf, O. & Hübner, H. (Hrsg.).(2020). Leistungsfähigkeit des Hochschulsports in NRW 2018. Schriften zur Körperkultur Bd. 80. Münster: Lit Verlag.

Stemper, T. (2020). Das Sport- und Bewegungsmodell der Stadt Hilden 2006 - 2018. Theoretischer Rahmen und Untersuchungsergebnisse. Berlin: LIT.

Stemper, T. (2020). PRO-Fit! - Bewegungsförderung für Kinder in der Stadt Dormagen 2008-2018. Theoretischer Rahmen und Untersuchungsergebnisse. Berlin: LIT-Verlag.

Stemper, T. (2020). Jump! Das Sportförder- und Bewegungsmodell der Stadt Ratingen 2008-2018. Theoretischer Rahmen und Untersuchungsergebnisse. Berlin: LIT-Verlag.

Stemper, T., Bachmann, C., Diehlmann, K. & Kemper, B. (2020)DüMo - Düsseldorfer Modell der Bewgeungs-, Sport- und Talentförderung 2003-2018. Konzept, Normwerte, Untersuchungsergebnisse. Berlin: LIT Verlag.

Tesche, T. (2020): Wie körperliche Aktivität die schulischen Leistungen von Kinder verbessern kann. Einführung von Bewegungsprogrammen in der Grundschule. Berlin: Social Plus.

Barnat, M.; Bosse, E.; Buchholtz, N.; Heemsoth, T.; Vorhölter, K. & Wibowo, J. (2019). Wie kann Praxis-Transfer in der tertiären Bildungsforschung gelingen?. Oslo: Conference Proceedings.

Balz, E. & Bindel, T. (Hrsg.) (2019). Sport für den Menschen - Sozial verantwortliche Interventionen im Raum. Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, Band 283. Hamburg: Edition Czwalina Feldhaus.

Fritschen, M. (2019). Strukturen Subjektiver Theorien von Sportlehrern zu den Zielen ihres Sportunterrichts. Aachen: Shaker.

Frohn, J. & Balz, E. (2019). Außerunterrichtlicher Schulsport [Themenheft]. sportpädagogik, 43(6).

Frohn, J., Gramespacher, E. & Süßenbach, J. (Hrsg.) (2019). Stand und Perspektiven der sportwissenschaftlichen Geschlechterforschung (Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, Band 279). Hamburg: Czwalina.

Hartill, M., Murphy, K., Taylor, S., Schröer, M., Axmann, G., Viseras, G., Leach, K., Harris, C., Rulofs, B. (2019). Good Practice Guide: Supporting individuals affected by sexual violence in sport - a guide for sport organizations. Cologne: German Sport University. (46 Seiten). (Zugriff unter: voicesfortruthanddignity.eu/de/resources/).

Rulofs, B., Doupona Topič, M., Diketmüller, R., Martin Horcajo, M., Vertommen, T., Tofte-gaard Støckel, J. & Hartill, M. (2019). Final Report: VOICES FOR TRUTH AND DIG-NITY – Combatting sexual violence in European Sport through the voices of those af-fected.Cologne:German Sport University.(93 Seiten)(Zugriff unter: voicesfortruthanddignity.eu/de/resources/)

Wibowo, J., Krieger, C. & Bükers, F. (Hrsg.). (2019). Aktivierung im Sportunterricht. Hamburg: Universität Hamburg. --> Zugriff unter: https://www.oa.uni-hamburg.de/aktivierung-im-sportunterricht/wibowo-etal-2019-aktivierung-im-sportunterricht.pdf

Balz, E. & Kuhlmann, D. (Hrsg.) (2018). Sportwissenschaft in pädagogischem InteresseSchriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, Band 269. Edition Czwalina Feldhaus.

Isermann, K. & Wastl, P. (Hrsg.) (2018). Leichtathletik in Training, Wettkampf und AusbildungSchriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, Band 272. Hamburg: Edition Czwalina Feldhaus.

Wibowo, J. & Bähr, I. (Hrsg.). (2018). Kooperatives Lernen im Sportunterricht. Baltmannsweiler: Schneider Verlag.

Hübner, H., Wulf, O., Hense, B. & Schmiedel S. (2017). Grundlagen der Sportentwicklung in Mülheim. Sportverhalten - Sportstättenatlas - Sportstättenbedarf. Schriften zur Körperkultur Bd. 77, Münster: LIT.

Neumann, P.  & Balz, E. (Hrsg.) (2017). Sportlehrerausbildung heute - Ideen und Innovationen. Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, Band 263. Hamburg: Edition Czwalina Feldhaus.

Wastl, P. & Wollny, R. (2017). Leichtathletik in Schule und Verein - Ein Praxishandbuch für Lehrer und Trainer (2. Auflage), Band 55 der Reihe Praxisideen. Schorndorf: Hofmann.

Balz, E., Erlemeyer,R. Kastrup, V & Mergelkuhl, T. (2016): Gesundheitsförderung im Schulsport. Grundlagen, Themenfelder und Praxisbeispiele. Aachen: Meyer & Meyer.

Balz, E. & Frohn, J. (Hrsg.) (2016). Mit allen Fußball spielen [Themenheft]. sportpädagogik, 40 (5).

Kleindienst-Cachay, C., Frohn, J. & Kastrup, V. (Hrsg.) (2016). Sportunterricht (Bd. 7 der Reihe Kompetent im Sportunterricht der Grundschule). Baltmannsweiler: Schneider.

Hofmann, R. Hübner, H. (2016). Das schulsportliche Unfallgeschehen im Freistaat Bayern im Schuljahr 2013/14. Ergebnisse und Trends. Schriften zur Körperkultur Bd. 71.  Münster: LIT.

Hübner, H. & Wulf, O. (2016). Sporttreiben in Münster 2013/14. Das Sporttreiben der Münster Bevölkerung – Ergebnisse der Einwohnerbefragung 2013/14 und Trends seit 1997. Schriften zur Körperkultur Bd. 75. Münster: LIT.

Hübner, H., Wulf, O., Hense, B. & Schmiedel S. (2016a). Grundlagen der Sportentwicklung in Bottrop. Sportverhalten - Sportstättenatlas - SportstättenbedarfSchriften zur Körperkultur Bd. 76. Münster: LIT.

Hübner, H., Wulf, O., Hense, B. & Schmiedel S. (2016b). Grundlagen der Sportentwicklung in Remscheid. Sportverhalten - Sportstättenatlas - Sportstättenbedarf. Schriften zur Körperkultur Bd. 78. Münster: LIT.

Wiesche, D., Fahlenbock, M. & Gissel, N. (Hrsg.). (2016). Sportpädagogische Praxis – Ansatzpunkt und Prüfstein von Theorie. Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, Band 255. Hamburg: Czwalina.

Wulf, O. (2016). Sporttreiben in Paderborn. Ergebnisse der Einwohnerbefragung: 2013 und Trends im Sportreiben der Paderborner. Schriften zur Körperkultur Bd. 69. Münster, LIT.

Balz, E. & Kuhlmann, D. (2015) (Hrsg.). Sportentwicklung vor Ort – Projekte aus deutschen QuartierenSchriftenreihe Forum Sportpädagogik. Aachen: Shaker.

Balz, E., Erlemeyer,R. Kastrup, V & Mergelkuhl, T. (2015): Gesundheitsförderung im Schulsport. Aachen: Meyer & Meyer.

Balz, E., Becker, C., Fritschen, M.Hofmann, R.Kleine, T. & Kottmann, L. (2015) (Hrsg.). Schulsportkonzepte in der Unterrichts- und Schulentwicklung. Aachen: Meyer & Meyer.

Bindel, T. (2015). Bedeutung und Bedeutsamkeit jugendlichen Sportengagements. Aachen: Meyer & Meyer.

Deuß, C. (2015). Erfolgsfaktoren von Tennisvereinen. Münster: LIT.

Freiwald, J. & Greiwing, A. (2015). Optimales Krafttraining: Sport - Rehabilitation - Prävention. Balingen: Spitta.

Frohn, J., Kastrup, V. & Kleindienst-Cachay, C. (Hrsg.) (2015). Kompetent im Unterricht der Grundschule. Sport. Baltmannsweiler: Schneider.

Hofmann, R. & Hübner, H. (2015): Regionale Unterschiede im Unfallgeschehen der Schulen – Analysen, Ursachenforschung und Präventionsansätze. Schriften zur Körperkultur Bd. 70. Münster: LIT

Hübner, H., Wulf, O., Hense, B. & Schmiedel, S. (2015):Grundlagen der Sportentwicklung in Dülmen. Sportverhalten - Sportstätten - Sportstättenbedarf. Schriften zur Körperkultur Bd. 67. Münster: LIT

Tesche, T. (2015): Die Förderung des sozialen Selbstkonzepts durch den Schulsport: Eine empirische Überprüfung der Möglichkeiten in der Grundschule. Hamburg: Diplomica Verlag

Balz, E., Bindel, T. (Hrsg.). (2014). Informeller Sport [Themenheft]. sportpädagogik, 1. Seelze: Friedrich.

Balz, E. & Neumann, P. (2014). Schulsport: Anspruch und Wirklichkeit. Deutungen, Differenzstudien, Denkanstöße. Schriftenreihe Forum Sportpädagogik. Aachen: Shaker.

Hübner, H. & Wulf, O. (2014a). Grundlagen der Sportentwicklung in Soest. Sportverhalten - Sportstättenatlas - Sportstättenbedarf, Schriften zur Körperkultur Bd. 64, Münster: Lit.

Hübner, H. & Wulf, O. (2014b). Grundlagen der Sportentwicklung in Bremerhaven. Sportverhalten - Sportstättenatlas - Sportstättenbedarf, Schriften zur Körperkultur Bd. 65, Münster: Lit.

Hübner, H. & Wulf, O. (2014c). Fortschreibung der Sportentwicklungsplanung für die Stadt Herne. Sportverhalten und Sportstättenbedarf, Schriften zur Körperkultur Bd. 66, Münster: Lit.

Kuhlmann, D. & Balz, E. (Hrsg.). Sportlehrkräfte stärken! Bereiche – Befunde - Beispiele. Schorndorf: Hofmann.

Röhling, M., Müssig, K. & Stemper, T. (2014). Diabetes und SportDuS Refresher. Diabetologie und Stoffwechsel, 9, R21-R34.

Balz, E. & Neumann, P. (2013). Sportdidaktik. Pragmatische Fachdidaktik für die Sekundarstufe I und II. Berlin: Cornelsen.

Balz, E., Bräutigam, M., Miethling, W.-D. & Wolters, P. (2013). Empirie des Schulsports. Aachen: Meyer & Meyer.

Bindel, T. & Kleine, T.  (2013) (Hrsg.). Torchball - wo man für den Erfolg "In" und "Out" sein mussEine Handreichung für den Schulsport. Wuppertal: Selbstverlag.

Cosler, D., Grimm, M., Klaes, L., Kroll, B., Lindemann, U. & Stemper, T. (2013). Sport- und Bewegungsaktivitäten an Schulen – erfolgreich planen und umsetzen. In AOK Rheinland/Hamburg, Geschäftsbereich Prävention (Hrsg.). Fit durch die Schule. Düsseldorf: Eigenverlag AOK Rheinland/Hamburg.

Eckl, S., Hübner, H., Wetterich, J. & Wulf, O. (2013). Kommunale Sportentwicklungsplanung. Beiträge zum Fach- und Weiterbildungsseminar des Landessportverbandes Schleswig-Holstein. Stuttgart/Wuppertal.

Freiwald, J. (2013). Optimales Dehnen. 2. überarbeitete Auflage. Balingen: Spitta.

Hübner, H. & Wulf, O. (2013): Sporttreiben in Düsseldorf – Ergebnisse der EinwohnerbefragungSchriften zur Körperkultur Bd. 62, Münster: Lit.

Hofmann, R. & Hübner, H. (2013): Regionale Unterschiede im Unfallgeschehen der Schulen – Analysen, Ursachenforschung und Präventionsansätze (Vorläufiger Abschlussbericht; 3 Bände, 700 Seiten).

Hübner, H. (2013) Kooperationsprojekt mit der Unfallkasse NRW - Ergebnisbericht 2012. Wuppertal.

Hübner, H. & Wulf, O. (2013). Bausteine für eine zeitgemäße und zukunftsfähige Sportstätteninfrastruktur in Nordrhein-Westfalen - Methodische Konzeption und erste Ergebnisse. Wuppertal.

Balz, E., Wuppertaler Arbeitsgruppe (Hrsg.). (2012). Schulsportkonzepte [Themenheft]. sportunterricht, 12. Schorndorf: Hofmann.

Freiwald, J. & Greiwing, A. (2012): Optimales Krafttraining. Sport - Prävention - Rehabilitation. Balingen: Spitta.

Frohn, J. & Süßenbach, J. (Hrsg.) (2012). Geschlechtersensibler Schulsport. (Themenheft). sportpädagogik, 36 (6).

Roth, A., Balz, E., Frohn, J. & Neumann, P. (Hrsg.) (2012). Kompetenzorientiert Sport unterrichten. Grundlagen - Befunde - Beispiele. Forum Sportpädagogik, Band 4. Aachen: Shaker.

Hense, I., Hübner, H., Kappertz, N. & Pfitzner, M. (2012): Das schulsportliche Unfallgeschehen an den Realschulen in Nordrhein-Westfalen - Report zu den wichtigsten Ergebnissen und zu den Ansatzpunkten einer schulnahen Sicherheitsförderung. Düsseldorf.

Hübner, H. & Wulf, O. (2012): Grundlagen der Sportentwicklung in Gladbeck. Sportverhalten - Sportstättenatlas – SportstättenbedarfSchriften zur Körperkultur Bd. 63. Münster: Lit.

Kleine, T., Pfitzner, M., Wulf, O. (2012) (Hrsg.). Soziale Wirklichkeiten des Sports. Richtlinien - Sportverhalten - Sicherheitsförderung. Horst Hübner zum 60. Geburtstag. Schriften zur Körperkultur Bd. 16. Münster: LIT.

Jansen, C.T., Baumgart, C., Hoppe, M.W., Freiwald J. (Hrsg.) (2012): Trainingswissenschaftliche, geschlechtsspezifische und medizinische Aspekte des Hochleistungsfußballs. Beiträge und Analysen zum Fußballsport XVIII. Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, Band 222. Hamburg: Edition Czwalina Feldhaus.

Roth, A.-Ch., Balz, E. , Frohn, J. & Neumann, P. (2012). Kompetenzorientiert Sport unterrichten - Grundlagen, Befunde, Beispiele. Schriftenreihe Forum Sportpädagogik. Aachen: Shaker-Verlag.

Wastl, P. & Killing, W. (2012): Leichtathletik - Strukturen, Aufgaben, Qualifikationen. Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, Band 223. Hamburg: Edition Czwalina Feldhaus.

Wastl, P. & Wollny, R. (2012): Leichtathletik in Schule und Verein - Ein Praxishandbuch für Lehrer und TrainerBand 55 der Reihe Praxisideen. Schorndorf: Hofmann.

zuletzt bearbeitet am: 13.12.2021

Weitere Infos über #UniWuppertal: